Herzlich Willkommen



Ferienlager 2021

Es geht vom 03. bis zum 17.07.2021 nach Rheinböllen. Ab sofort können sich alle interessierten Kinder, die zwischen dem 01.07.2005 und dem 30.09.2011 geboren sind, anmelden.

>>Hier könnt ihr euch den Anmeldebogen mit allen weiteren wichtigen Informationen – auch zur aktuellen Corona-Situation – herunterladen.


Das war das Lager 2019

Astronauten zurück aus dem Ferienlager

Am 13.07.2019 machten sich 55 angehende Astronauten und ihre 14 Betreuer auf nach Ergeshausen in Rheinland-Pfalz. Verpflegt wurden sie dabei von den beiden Kochfrauen Silke Recker und Heike Niehoff. 

Ganz unter dem diesjährigen Motto „Astronauten im All“ konnten die ersten Tage schon mit Motto-bezogenen Spielen gestaltet werden. Beim „Tatort“ zum Beispiel konnten die Kinder einen Mord im NASA-Zentrum aufklären und ihr Geschick beim Ermitteln unter Beweis stellen. Am Mottotag wurden dann morgens Jet-packs, Alien-Kopfschmuck oder aber Galaxy-Gläser gebastelt. Nachmittags gab es dann Motto-bezogene Stationsspiele. Am Abend wurde dann gefeiert.

Auch Spiele-Klassiker, wie das E-Mail-Spiel oder der Casino-Abend durften nicht fehlen. Da das Wetter super war, wurde auch zwischen dem Programm viel draußen gespielt. Ob an der Tischtennis-Platte, am Basketball-Korb oder auf dem Bolzplatz, überall war immer was los. Außerdem gab es zwei Tages-Touren, bei denen die Kinder sich vormittags Mainz und Koblenz mal genauer ansehen konnten. Nachmittags ging es dann für alle ins Schwimmbad. Da es in der zweiten Woche doch sehr warm wurde, war ein spontaner Freibadbesuch angesagt. Auch an den anderen Nachmittagen wurde das Programm aufgrund von sehr warmen Temperaturen ein wenig angepasst. Natürlich fand am letzten Tag das traditionelle Schützenfest statt. Am Laser-Gewehr konnten die Kinder ihre Treffsicherheit prüfen. Hier waren Chiara Roters und Erik Bäumer sehr geschickt. Sie regieren als Königin und König nun ein Jahr das SoFeLa.

Insgesamt können wir auf zwei tolle Wochen mit viel Spaß und Action zurückblicken. Im kommenden Jahr geht es dann vom 18.07.2020 bis zum 01.08.2020 nach Weidenthal. Die Anmeldungen dazu laufen im Herbst. Hierüber wird noch über Zeitung und Aushänge informiert.